Stöbern Sie durch unsere Angebote (6 Treffer)

Bernabeleva Tinto »Arroyo del Tórtolas« 2016 20...
Top-Produkt
28,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Wer hätte vor ein paar Jahren denn vermutet, dass ein 100%tiger Garnacha aus der D.O. Vinos de Madrid sich in der Spitze des spanischen Weins festsetzt und sage und schreibe 94/100 José Peñín-Punkte einfahren kann? Dem Önologen-Superstar Raul Pérez ist dieses Kunststück erneut mit dem sensationellen Arroyo del Tórtolas 2014 gelungen. Und die Euphorie, die solch ein Wein auslöst, versteht man spätestens dann, hat man ihn im Glas. Brillant funkelndes Rubinrot. Ein Konzentration an Aromen im Glas, die beeindruckt: Blaubeere, Cassislikör, Bitterschokolade und Schwarze Kirschen, dazu balsamische und mineralische Note. Am Gaumen dicht, fest, aber ausgewogen, mit einem feinen Finale. Die pure Garnacha-Kunst .

Anbieter: Vinos
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Ritme »Plaer« 2016 2016 Rotwein Trocken
Unser Tipp
21,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Plaer ist der katalanische Ausdruck für Freude und Genuss. Und diesen Titel trägt der großartige Wein von Albert Jané zu Recht. Denn es steckt viel Leidenschaft und Hingabe in diesem Wein, der auch in der aktuellen Edition wieder auf ganzer Linie überzeugt. Wie es sich für einen echten Priorat gehört, kommen in der Cuvée die typischen Sorten Garnacha und Cariñena zum Einsatz. Natürlich von alten Reben, die in großer Höhe auf den wertvollen Llicorella-Böden stehen. Und auch im Keller zieht Albert natürlich alle Register der Vinifizierungs-Kunst: sorgfältige Selektion, schonende Vinifizierung und anschließend 12 Monate Barriquereife in französischer Eiche stellen die Weichen auf großartigen Priorat-Genuss. Das Bouquet ist sehr gebietstypisch und offeriert sowohl fruchtige (Schwarzkirsche, Pflaume, Brombeere), als auch mineralische Noten, die natürlich den Schieferböden zu verdanken sind. Der Geschmack ist sehr vielschichtig und komplex, die Struktur elegant und zugänglich, mit einem Finale, das kein Ende zu nehmen scheint. Der Plaer ist in der Tat ein großes Vergnügen .

Anbieter: Vinos
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Castaño »Hécula« 2017 2017 Rotwein Trocken
Bestseller
6,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Familie Castaño gilt als einer der bedeutendsten Erzeuger der Region und das Team hat sich »Der großen Kunst der Monastrell-Rebe« verschrieben. Der Hécula 2017 zeigt sich wieder in zuverlässig hoher Qualität. Sattes Kirschrot im Glas mit brillanten Reflexen. Die Nase elegant und feingliedrig, mit schwarzen Früchten (Pflaumen, Schwarzkirsche, Brombeere) und gut integrierten Gewürznoten. Im Mund sanft, mit mittelschwerer Struktur, sehr ausbalanciert, ohne Ecken und Kanten, mit spürbarer Säure und präsenten Tanninen, die aber sehr gut eingebunden sind. Immer noch einer der besten seiner Preisklasse .

Anbieter: Vinos
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Baltasar Gracián Crianza 2016 2016 Rotwein Trocken
Angebot
10,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Saftige, anspruchsvolle Crianza von hoch gelegenen Weinbergen in Calatayud, maßgeblich von der prächtigen Frucht der Garnacha geprägt. Doch auch der 12-monatige Ausbau in Barriques trägt zur, für diese Preisklasse überraschenden, Komplexität des Weins bei. Die Kunst der Besonnenheit - Arte de Prudencia - geht auf den Titel der 1647 veröffentlichten Dichtungen des Schriftstellers Baltasar Gracián zurück. Eine schöne Hommage, dem Wein diesen Untertitel zu geben. Das Bouquet zeigt Waldbeeren, dunkle Früchte, Vanille, weißen Pfeffer und einen Hauch Zedernholz, der Gaumen freut sich über die geschmeidigen Tannine und die beachtliche Substanz. Ob man will oder nicht... man glaubt einfach, einen eindeutig teureren Wein im Glas zu haben.

Anbieter: Vinos
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Telmo Rodríguez Rioja »Lanzaga« 2014 2014 Rotwe...
Topseller
19,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Die Compañía de Vinos Telmo Rodríguez kann auf eine ganze Armada an erfolgreichen Weinen verweisen. So klangvolle Namen wie Basa, Dehesa Gago, Gaba do Xil, Viña 105, Gago, Gazur, Almuvedre oder Molino Real gehen auf das Konto des Ausnahme-Önologen Telmo Rodríguez, der mehr für die Reputation spanischer Weine in der Welt getan hat, als jeder andere seiner Branche. Das liegt vor allem daran, dass seine Weine nahezu immer blitzsauber vinifiziert sind, und mit einem exzellenten Preis/-Qualitätsniveau ausgestattet sind. Erstaunlicherweise schlummert nun ausgerechnet seine Rioja-Kollektion (Altos de Lanzaga, Lanzaga und LZ) ziemlich im Verborgenen, und dies obwohl sich die Anfänge von Telmos Ruhm, genau in diesem Anbaugebiet befinden. Denn nach seinen Studien in Bordeaux und seiner Arbeit auf so berühmten Châteaus wie Cos d'Estournel und Petit Village verschaffte Telmo, dem bis dahin eher unbekannten Weingut seines Vaters, Remelluri, einen bis heute andauernden Ruhm. Dass er gerade auch die hohe Kunst der Rioja-Weinbereitung beherrscht, darüber legt der vorzügliche Lanzaga ein deutliches Zeugnis ab. Seit einigen Jahren bewirtschaftet Telmo die Weinberge nachhaltig nach biologischen und teilweise auch nach biologisch-dynamischen Richtlinien und der Wein wird mit den natureigenen Hefen vergoren. Und das wirkt sich sehr positiv aus: die Weine werden von Jahr zu Jahr besser. Schon die brillante funkelnde, rubinrote Robe lässt Gutes erwarten. Das feingewobene Bouquet weist verführerische Noten von reifen roten Früchten, Leder, Eichenholz und balsamischen Tönen auf, am Gaumen kommt der Wein einerseits mit dem berühmten Rodríguez-Schmelz daher, zeigt andererseits aber auch eine exzellente Tanninstruktur, große Dichte und einen fundierten Nachhall. Ein Klasse-Klassiker, der nicht nur die Fans dieses charismatischen Weinmachers überzeugen wird .

Anbieter: Vinos
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot
Fernando Colas Chardonnay 2019 2019 Weißwein Tr...
Highlight
4,77 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Wie viele andere Franzosen machte sich auch Fernando Colas im 19. Jahrhundert auf den Weg nach Spanien. Im Süden der Pyrenäen fanden spanische Lebensfreude, französisches Savoir Vivre und sein großes Know How für reinen, edlen und eleganten Chardonnay zusammen. Französische Kunst trifft spanisches Temperament, saftige Birne trifft tropische Aromen, weiße Blüten harmonieren mit grasigen Noten, Frucht und Säure tänzeln um- und miteinander: Grandios!

Anbieter: Vinos
Stand: 08.08.2020
Zum Angebot